Samstag, 26. Juli 2014
Home arrow Demnächst arrow MODERN EARL (USA)
MODERN EARL (USA)

Samstag, 4.Oktober um 21:00 Uhr

Sie gaben die beste Country-Party ever!
Jetzt wieder !!!

MODERN EARL (USA)


Image


MODERN EARL (USA)

Modern Earl ist eine authentische Country/Rock/Roots Band.
Seit ihrer Gruendung vor drei Jahren sind sie mittlerweile auch in Europa ein wichtiger Bestandteil der Biker, Country und Good Timin’ Szene.
Ende 2010 hat diese US-amerikanische Band ihre 300ste Show gespielt und duerfte damit auch eine der meistgebuchten Bands des Genres sein - und kein Ende in Sicht fuer 2011 !

Modern Earl verbindet Rock, Bluegrass, Southern Rock, Blues und sogar Gospel Musik und hat Ihren eigenen unverwechselbaren, “unter die Haut gehenden” Sound, von dem das Publikum nicht genug kriegen kann.
Singer/Songwriter und Frontman Chris “Earl” Hudson, Ethan Schaffner, Ben Hunt und Markus “Kentucky Fried “ Christ haben eine unbestreitbare Chemie auf der Buehne, die auch beim Publikum nicht unbemerkt bleibt und sie erzeugen eine wahnsinnige Energie.

Egal ob Modern Earl fuer Tausende auf einem Festival spielt oder in Bars oder Clubs … sie geben immer alles, denn diese Band weiss, dass sie vom Publikum zurueckbekommt , was sie ihm gibt.
Zwei CDs und eine live DVD haben die Jungs bereits produziert und derzeit bereiten sie die Studioaufnahmen fuer ihre dritte CD vor, die im Fruehjahr 2011 herauskommt - und man darf gespannt sein!

Sowohl auf den ersten CDs und auch live spielen Modern Earl einerseits Traditionals und Coversongs im eigenem Stil; am Besten findet sich der unverwechselbare Modern Earl-Sound allerdings in den einpraegsamen und rockigen Originalsongs, die in der Presse durchweg belobt werden und in einer Kritik als “the drinkin man’s thinking music” beschrieben werden.

Earl’s Songs sind oft sozialkritisch und handeln von Politik, Religion, Alkohol und Untreue. In der Musik laesst sich allerdings immer ein gesunder Humor erkennen, so zum Beispiel in der Rock-Hymne “Devil’s Playhouse” oder in der schnellen Bluegrass-Nummer “12 Steppin’”, die von der Alkoholsucht handelt.

In der kurzen Zeit, in der die Band existiert, ist Modern Earl bereits in 14 Laendern aufgetreten und hat auf zahlreichen namhaften europaeischen Rock/Blues, Biker und Countryfestivals performt, unter anderem am Silkeborg Country Festival in Daenemark, dem Visagino Country Festival in Lithauen, dem Cerexhe Festival in Belgien und den Harley Days in Berlin und Hamburg.
Sie hatten die Ehre mit Musik –Groessen wie Carlene Carter, Simple Minds, Dale Watson, The Boss Hoss, Wendel Adkins, Whanda Jackson, Lonestar aufzutreten. Um hier nur einige zu nennen.

2011 wird wieder ein aufregendes Jahr fuer Modern Earl. Neben dem Release ihrer dritten CD ist die Band bereits fuer viele Shows und Festivals gebucht und wird einen guten Teil des Jahres auf Tour sein. Hoehepunke werden bisher das Frankreich- Debut in Mirande und das 31ste Americana International Festival in Newark, England sein.

Modern Earl muss man live erleben!

LOVE, PEACE & CHICKEN GREASE!

Karten: 25,--/29,--
Studenten 19,--
Kelag PlusClub 15,-- (nur im Vvk)
Jugendkarte bis 20 Jahre 15,--


Seite durchsuchen
Advertisement